Chemiepaletten CP1 - CP9

Die Branchenlösung (nicht nur) für den Chemiebereich

Die Chemiepalette wurde ursprünglich für den Transport chemischer Produkte entwickelt, allerdings findet sie inzwischen allerdings auch in vielen anderen Bereichen Verwendung.

Die Chemiepaletten wurden ursprünglich in Kooperation des Verbands der Chemischen Industrie e.V. (Deutschland) und der "Association of Plastics Manufactures in Europe" entwickelt. Insgesamt wurden neun verschiedene Chemiepaletten spezifiziert (CP1 - CP9).

Folgende Chemiepaletten haben wir im Programm:

  • CP 1:1000 x 1200 mm
  • CP 2:800 x 1200 mm
  • CP 3:1140 x 1140 mm
  • CP 4:1100 x 1300 mm
  • CP 5:760 x 1140 mm
  • CP 6:1200 x 1000 mm
  • CP 7:1300 x 1100 mm
  • CP 8:1140 x 1140 mm
  • CP 9:1140 x 1140 mm

CP 1, die die Abmessungen einer Industriepalette aufweist, ist die am häufigsten eingesetzte Chemiepalette. Häufige Verwendung findet auch die Chemiepalette CP 3, die durch ihre optimalen Maße für Schiffscontainer vor allem im Seefrachtverkehr zum Einsatz kommt.